Brother DCP 110/130: Meldung Reinigung Fehler 46

Written by Theuerkauf. Posted in weitere Programme

Zu obiger Fehlermeldung schreibt der Support von Brother folgendes:

Titel: Im Display erscheint “Fehler: Reinigen”

 

Beschreibung:

Mit der Displayanzeige “Fehler: Reinigen” oder “Gerätefehler 46″ zeigt Ihnen die Maschine an, dass eine bestimmte Anzahl von Reinigungszyklen durchgeführt wurde. Der Zähler kann zurückgesetzt werden, lesen Sie aber bitte zuvor den Fehlercode des Gerätes aus, um zu überprüfen, dass kein Defekt Ihres Brother Gerätes vorliegt. Schritt 1: Fehlercode auslesen 1. Netzstecker aus dem Gerät ziehen. 2. Die Taste Menü drücken, gedrückt halten. Den Netzstecker einstecken und warten, bis im Display Maintenance erscheint (bzw. Error 46) Taste Menü loslassen. 3. Geben Sie nun 82 über die Zifferntastatur ein (Bei MFC-Geräten, bei DCP die Zahl über die Pfeiltaste wählen und mit =K bestätigen). 4. Wenn im Display MACHINE ERROR  46 oder MACHINE ERROR  00 erscheint, dann die Taste Stopp drücken und mit Schritt 2 fortfahren. 5. Wenn ein anderer Fehler erscheint, liegt ein Gerätefehler vor, das Gerät muss zur Reparatur eingesendet werden. Schritt 2: Zählerstand zurücksetzen 1. Geben Sie 80 über die Zifferntastatur ein. 2. Im Display erscheit 00:00 XX:XX OK. (anstelle von XX:XX wird die Uhrzeit angezeigt) 3. Taste Start S/W so oft betätigen bis PURGE:XXXXX im Display erscheint. 4. Zifferntasten 2, 7, 8 und 3 hintereinander drücken. Im Display erscheint PURGE:00000. 5. Nun die Taste Start S/W so oft betätigen, bis im Display FLUSH:XXXXXXXXXX erscheint. 6. Zifferntasten 2, 7, 8 und 3 hintereinander drücken. Im Display erscheint FLUSH:0000000000. 7. Jetzt den Netzstecker ziehen und wieder einstecken. Hinweis: Während der Reinigungszyklen wird Tinte mit Hilfe eines Schwamms in einem Resttintenbehälter aufgefangen. Bei unsachgemäßer Behandlung des Gerätes kann Tinte aus dem Resttintenbehälter auslaufen. Der Austausch des Resttintenbehälters kann als Wartungsarbeit durch Ihren Brother Servicepartner vorgenommen werden. Bitte suchen Sie nach dem Zurücksetzen des Zählers eine Werkstatt auf. Bitte beim Transport das Gerät nicht kippen.

Tags: